26.07.01 14:49 Uhr
 13
 

WEB.DE verdoppelt den Verlust zum Vorjahresquartal

WEB.DE hat im Gegensatz zum Vorjahresquartal seinen Verlust von 4,67 Mio Euro auf 9,98 Mio Euro verdoppelt.
Dieser Verlust liegt hauptsächlich an den 8 Mio Euro, die für die Aquirierung von Neukunden ausgegeben wurden.

Für das dritte Quartal rechnet WEB.DE mit einem Anstieg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Distelkamp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust, Vorjahr
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem aus?
Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?