26.07.01 14:47 Uhr
 252
 

Fall "Chandra Levy": Politiker-Alibi bröckelt - Polizei erhöht Druck

Im Fall der vermissten Regierungspraktikantin Chandra Levy richten die Behörden ihr Augenmerk wieder verstärkt auf den US-Kongressabgeordneten Gary Condit, mit dem Levy eine Affäre unterhalten hatte.

Offenbar bröckelt das Alibi des Politikers für den vermuteten Tag des Verschwindens der 24-Jährigen. FBI und Polizei wollen nun in einer vierten Vernehmung verstärkt Druck auf Condit ausüben.

Von Interesse sei dabei die Zeit zwischen 13.00 und 17.00 Uhr, in der Condit angeblich allein in seinem Abgeordneten-Büro arbeitete und einige Telefonate führte. Dafür gibt es bislang keine Bestätigung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Polizei, Politiker, Fall, Druck, Chandra, Alibi
Quelle: www.nypost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heikendorf: Sportverein bläst AfD-Werbetreffen ab
Türkei: Knapp 4.000 weitere Staatsbedienstete entlassen
Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heikendorf: Sportverein bläst AfD-Werbetreffen ab
Gudow: 22-Jähriger beim Selfiemachen auf der Autobahn überfahren
Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?