26.07.01 14:08 Uhr
 26
 

"NRWgegenRechts.de" ist ein Erfolg

Die vom Innenministerium von Nordrhein-Westfalen ins Netz gestellte Seite 'NRWgegenRechts.de' ist seit letztem August ca. 800.000 mal aufgerufen worden.

Dies sieht man im Innenministerium als gutes Zeichen. Das Interesse der Bürger, man sollte mehr Aufklärungsmaterial gegen Rechtsradikalismus ins Internet stellen, wird dadurch gut erkennbar.

Das Innenministerium warnte aber auch dafür, die Rechten im Netz zu unterstützen. Innerhalb eines Jahre ist die Zahl der deutschsprachigen 'braunen' Seiten auf mehr als 1000 gestiegen.


WebReporter: Distelkamp
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Recht, Erfolg
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?