26.07.01 13:42 Uhr
 24
 

Schlechte Zeiten für Sony - Gewinnwarnung

Der japanischen Megakonzern Sony verbucht das erste Quartal mit einen Verlust von 275 Millionen Euro.

Somit korrigierte Sony auch seine Gewinnerwartung um 40% herunter, da in fast allen Bereichen (Mobilfunk, Videospiele,...) das Unternehmen Verluste einfährt.

Auch wenn das Unternehmen nicht die geplanten 1,38 Milliarden Euro Gewinn erreicht, können sie dennoch 829 Millionen Euro Gewinn verbuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sachse
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Sony, Gewinnwarnung
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet
Niederlande wird Gaslieferung an Deutschland nach Erdbeben einstellen
USA: Trump-Regierung kürzt Lebensmittelmarken - "Leute sollen arbeiten gehen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden
Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?