26.07.01 13:19 Uhr
 3.055
 

DVD selber brennen: In den USA Rohlinge für unter 10 Dollar

Pioneer will die Preise für DVD-Rs und DVD-RWs in den USA drastisch senken. Die DVD-Rs, die man nur einmal beschreiben kann, soll für 9,95 Dollar erhältlich sein.

Etwas teurer wird jedoch die bis zu 1000 mal beschreibbare DVD-RW sein. Der Preis soll etwa 19,95 Dollar betragen. Wann die Preise auch in Deutschland gesenkt werden, ist noch nicht bekannt.

Die aktuellen Preise in Deutschland liegen bei 40 Mark für eine einmal beschreibbare DVD-R.


WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Dollar, DVD
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Therapeut: Handeloh-Prozess um Massenrausch
Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier empfängt Schulz - Doch große Koalition?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?