26.07.01 13:07 Uhr
 28
 

F1: R. Schumacher über seine Favoritenrolle, Bruderkampf im Interview

Mit der Favoritenrolle, in Hockenheim, kommt Ralf Schumacher nach eigen Angaben ganz gut klar.
Es sei schön, dass die Menschen ihm das zutrauen in Hockenheim zu gewinnen.


Der sogenannte Bruderkampf sei nicht negativ, es würde eher Spaß machen.
Aber einen Bruderkrieg würde es nicht geben.



Die Ausfälle bei BMW erklärt Ralf damit, dass man einfach nach dem ersten Jahr in der Formel 1, mehr Risiko eingegangen ist. Dieses müsse man aber auch, um sich weiterzuentwickeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Interview, Michael Schumacher, Bruder, Favorit
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bilder von Schumi für eine Million angeboten
Unbekannter bietet Foto von Michael Schumacher aus "nächster Nähe" Verlagen an
"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bilder von Schumi für eine Million angeboten
Unbekannter bietet Foto von Michael Schumacher aus "nächster Nähe" Verlagen an
"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?