26.07.01 12:51 Uhr
 72
 

JVA Santa Fu: Insassen spielen Theater

In der Hamburger JVA Santa Fu ist das Theaterfieber ausgebrochen. 15 Häftlinge werden an diesem Samstag um 19 Uhr mit dem Theaterstück 'Die Kannibalen' Premiere feiern. Insgesamt wird es sechs öffentliche Vorstellungen geben.

Das Theaterstück ist ein Produkt des ganzen Gefängnisses. Neben den Akteuren auf der Bühne, haben andere Gefangene für die Aufmachung der Bühne sowie für die Kostüme gesorgt. Unterstützt wurden sie 7 Wochen lang von einem Regisseur und einem Dramturg.

Karten an der klassischen Abendkasse wird es allerdings aus Sicherheitsgründen nicht geben. Wer sich das Stück ansehen will, kann sich personenbezogene Karten an der Kasse des Thalia-Theaters besorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lysana
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Theater, JVA, Insasse
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Patrick Stewart spricht in "The Emoji Movie" das Scheißehaufen-Ideogramm
Tod durch Energy Drink - kommt nun das Ende von Red Bull, Monster und Co?
Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?