26.07.01 12:51 Uhr
 72
 

JVA Santa Fu: Insassen spielen Theater

In der Hamburger JVA Santa Fu ist das Theaterfieber ausgebrochen. 15 Häftlinge werden an diesem Samstag um 19 Uhr mit dem Theaterstück 'Die Kannibalen' Premiere feiern. Insgesamt wird es sechs öffentliche Vorstellungen geben.

Das Theaterstück ist ein Produkt des ganzen Gefängnisses. Neben den Akteuren auf der Bühne, haben andere Gefangene für die Aufmachung der Bühne sowie für die Kostüme gesorgt. Unterstützt wurden sie 7 Wochen lang von einem Regisseur und einem Dramturg.

Karten an der klassischen Abendkasse wird es allerdings aus Sicherheitsgründen nicht geben. Wer sich das Stück ansehen will, kann sich personenbezogene Karten an der Kasse des Thalia-Theaters besorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lysana
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Theater, JVA, Insasse
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana
"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Standard-Akku soll durch Nickel-Zink-Akku ersetzt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?