26.07.01 12:06 Uhr
 3.226
 

Skandal bahnt sich an, Domainvergabe ist illegales Glücksspiel

Unternehmer klagen jetzt die ICANN an, weil die Domainvergabe für die .biz-Endung einem illegalen Lotteriespiel gleicht. Auch der zweite Registrierungsbeauftragte, die Firma Neulevel wird beschuldigt.

Derzeit dürfen nur Domains angemeldet werden, die geschützte Begriffe beinhalten. Wollen nun mehrere Firmen die selbe Domain, entscheidet das Los.

Und nun zum illegalen: Durch mehrere kostenpflichtige Anmeldungen kann man die Chance auf die Domain erhöhen. Das ist so, als ob man sich bei einem Gewinnspiel mehrere Lose kauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Skandal, legal, Glück, illegal, Domain, Glücksspiel
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu