26.07.01 13:57 Uhr
 340
 

Selbstbefriedigung: Schock, meine Freundin benutzt ein Spielzeug

Er ist total frustriert. Grund, er findet in einer Schublade Sexspielzeug von seiner Freundin. Er fragt sich: Bin ich ihr nicht mehr gut genug, reiche ich ihr nicht mehr? Liebt sie mich vielleicht nicht mehr?

Dr. Kochenstein dazu, wir haben Hunger, also essen wir. So sollte der Hunger nach sexueller Befriedigung auch gestillt werden. Es ist normal, wenn man sich selbst befriedigt.

Auch in der Partnerschaft sollte das Thema nicht länger Tabu sein. Nur wenige Paare, auch wenn sie lange verheiratet sind, sprechen darüber. Nicht immer haben Partner zur gleichen Zeit Lust auf Sex.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Spiel, Freund, Schock, Spielzeug, Selbstbefriedigung
Quelle: www.expres.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei
Schönberg: Mann fährt betrunken mit Auto zum weiteren Alkohol-Einkauf
Gasanbieter wirbt mit Hitler und Slogan "... den Gaspreisen den totalen Krieg"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?