26.07.01 11:11 Uhr
 7
 

Eli Lilly plant Vergleichs-Studie

Der Medikamenten-Hersteller Eli Lilly & Co. plant eine Langzeitstudie, um sein Osteoporose-Medikament Evista mit dem Konkurrenz-Produkt Fosamax von Merck & Co. zu vergleichen. Beide Präparate sind zur Behandlung und Vorsorge auf dem US-Markt zugelassen.

Dabei soll die Wirksamkeit der verschreibungspflichtigen Medikamente untersucht werden, Knochenbrüche bedingt durch Osteoporose, zu verhindern.

Das Unternehmen ist überzeugt, dass sein Produkt mindestens ebenso wirksam ist wie das besser verkaufte Konkurrenz-Medikament.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Studie, Vergleich, Lilly
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Umsatzsteuer-Befreiung für Stundenhotels!
Neues Prostitutionsgesetz: Querelen bei den Sexworker-Verbänden
Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?