26.07.01 10:08 Uhr
 1
 

Aviron-Medikament wird geprüft

Eine Beratungskommission der US-Regierung prüft heute und morgen das Grippe-Medikament FluMist des Biotechnologie-Unternehmens Aviron.

Das Präparat ist ein Nasenspray und soll schmerzfrei das Fieber sowie die Schmerzen bei einer Grippe-Erkrankung bekämpfen. Aviron will es gemeinsam mit der American Home Products Corp. verkaufen. Analysten haben hohe Erwartungen an das Medikament.

Sollte die US- Food and Drug Administration FluMist schließlich die Marktzulassung erteilen, könnte Aviron das Medikament bis zur Grippe-Saison im Herbst bereitstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Medikament
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Iran testet erfolgreich neue ballistische Rakete
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?