26.07.01 09:14 Uhr
 1
 

InternetMediaHouse verkauft MoreMedia-Anteil

Die InternetMediaHouse.com AG (IMH) hat einen 51 Prozent-Anteil an derMoreMedia GmbH an die M&M:Trading! Vetriebsgesellschaft mbH (M&M)veräußert. Zudem wurde vereinbart, dass M&M zu einem späteren Zeitpunkt die restlichen IMH-Anteile an MoreMedia (26 Prozent)übernimmt.

Der Einstieg von M&M ermöglicht eine bessere Nutzung der großen gemeinsamen Kundenbasis und verbessert damit die Entwicklungsmöglichkeiten von MoreMedia. Zusätzlich wird das operative Geschäft von MoreMedia aufgrund von hohen Synergien mit dem neuen Partner erheblich gestärkt. MoreMedia vertreibt Software und Zubehör an professionelle Apple-Anwender. Im vergangenen Geschäftsjahr erzielte das Unternehmen einen Umsatz von über 5Mio. DM und plant in diesem Jahr ein Umsatzwachstum von knapp 30 Prozent sowie den operativen Break-Even.

Die M&M ist mit Filialen in Hamburg und Berlin eines der führenden Systemhäuser für Apple-Computer im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmen erzielte in 2000 einen Umsatz von knapp 20 Mio. DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Anteil, House
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?