26.07.01 00:55 Uhr
 24
 

Leica und Panasonic steigen in den Digitalkamera-Markt ein

Der bekannte Kamerahersteller Leica versucht auf dem Digitalkamera-Markt Fuß zu fassen.Durch eine Partnerschaft mit dem Elektronik-Riesen Panasonic soll es noch dieses Jahr möglich gemacht werden, mit einer Kamera auf den Markt zu kommen.

Leica wird die Linsen liefern und Panasonic wird für die Elektronik zuständig sein. Die Kameras werden unter beiden Firmennamen vertrieben.

Leica rechnet schon im Jahre 2003 einen Gesamtmarktanteil von 10 % zu erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Digital, Panasonic
Quelle: www.computerpartner.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen
"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Rapid-Wien-Ultras beleidigen Journalisten auf Banner als "Terroristen"
Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?