25.07.01 23:57 Uhr
 12
 

Alcatel feuert 500 Mitarbeiter allein in Kanada

Wie Shortnews bereits berichtete, kürzt Alcatel aus Kostensenkungsgründen in diesem Jahr bis zu 2500 Stellen.


Wie soeben bekannt wurde, sind 500 Stellen allein in Kanada betroffen.
Alle Entlassenen werden nach Angabe von Alcatel ein 'Härtepaket' erhalten, was dies jedoch genau bedeuted, erklärte Alcatel indes nicht.


WebReporter: ruhm
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mitarbeiter, Kanada
Quelle: www.iii.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?