25.07.01 21:43 Uhr
 531
 

SMS so billig versenden, und das bei 0,7 Pfennige

Es gibt ein Programm, das es erlaubt, SMS zu versenden und das bei 0,7 Pfennig.

Was man da sonst braucht wie: Microsoft Windows, ISDN Anschluß und einen installierten Capi-Treiber und das Programm, das man bei der Quelle kopieren kann.

Was andere Anbieter in Minuten abrechnen, geht bei diesem Programm im Sekundentakt und wird sekundengenau abgerechnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: discomen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 7, SMS
Quelle: www.handycheats.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin-Anschlag: Landeskriminalamt warnte bereits März 2016 vor dem Attentäter
Deutsche möchten nicht, dass ihr das über sie erfährt
Wozu Deutsche fähig sind: Baby-Sex


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?