25.07.01 20:19 Uhr
 180
 

Scott McNealy startet Angriff auf das Microsoft Monopol

Scott McNealy - besser bekannt als CEO von SUN - ließ es dieses Jahr auf der Ansprache der 'Internet Summit' richtig krachen.

Er stellte seine Meinung zu Microsoft und dessen neuen Produkten, insbesondere 'Hailstorm', sehr deutlich dar.

McNealy befürchtet Probleme bei 'Hailstorm' im Bereich mit dem Umgang mit persönlichen Dateien, und das vielleicht darauf folgende Monopol in diesem Bereich.
Dies will McNealy nicht zulassen und sagt Microsoft den Kampf an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cyris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Angriff, Monopol
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trumps Chefstratege nennt weiße Nationalisten "Loser" & "Ansammlung von Clowns"
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?