25.07.01 19:38 Uhr
 775
 

Prinzessin stirbt nach Medikamenten- und Drogenmißrauch

Am 10. Juni wurde Leila Pachlewi, die jüngste Tochter des letzten persischen Schahs, tot in ihrem Hotelzimmer gefunden.

Jetzt wurde der Autopsiebericht veröffentlicht: die 31-jährige ist 'an einer Überdosis Medikamente und Kokain gestorben', so heißt es.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Judgement
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, Medikament, Prinz, Prinzessin
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?