25.07.01 18:19 Uhr
 355
 

Deutsche wohnen besser als die ausländischen Mitbürger

15 Quadratmeter Raum hat jeder Deutsche im Schnitt mehr. Es wurden bei der Untersuchung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung nur die Haushalte in den alten Bundesländern statistisch erfasst.

In den neuen Ländern ist die Ausländer-Quote zu gering um in die Statistik aufgenommen zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutsch
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt