25.07.01 17:57 Uhr
 56
 

GreenCard feiert einen traurigen Geburtstag: Nicht einmal 10% erreicht

Die in einer Woche ein Jahr alte GreenCard-Regelung zum Import von Informationstechnologie-Fachkräften hat sich als Enttäuschung entpuppt.

Von den im Jahr 2000 angeforderten 90.000 Experten kamen bis zum jetzigen Zeitpunkt laut Bundesarbeitsministerium nur 8.500, weniger als 10%.


WebReporter: MAdler-3
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geburt, Geburtstag
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?