25.07.01 17:33 Uhr
 2.311
 

Verlorener Penis durch eigenen Armmuskel ersetzt

Michael Gruber aus Berlin verlor seinen Penis bei einem schweren Unfall. Der Tank seines Motorrades trennte ihm seinen Penis ab.

Ärzte haben jetzt in langwierigen Operationen das Unglaubliche möglich gemacht durch Einsetzen eines Muskels, der von seinem eigenen Arm stammt. Der Muskel ist ein vollwertiger Ersatz für seinen Penis.

In den Muskel wurde eine Röhre eingesetzt, die mit der Blase verbunden wurde. Dadurch kann der Mann jetzt wieder normal urinieren. Mit dem Ersatzpenis ist auch ganz normaler Geschlechtsverkehr möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Penis, Verloren
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?