25.07.01 17:20 Uhr
 208
 

"Magie - Märchen - Mutationen" - den Fabelwesen auf der Spur

Ab dem 27. August präsentiert das
Völkerkundemuseum Werl die Ausstellung
'Magie-Märchen-Mutationen'
und zeigt rund 100 Ausstellungsstücke
über Fabelwesen jeglicher Couleur.

Neben 'Meermenschen' aus zoologischen
Büchern und Werwölfen wird auch die
Comic-Ente Dagobert Duck als
Repräsentant moderner Fabelwesen zu
sehen sein.

Die Ausstellung wird Ende diesen und
Anfang nächsten Jahres auch im
Naturkundemuseum Hattingen und im
Paderborner Schloss Neuhaus zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ximaer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Spur, Märchen, Mutation
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?