25.07.01 15:45 Uhr
 177
 

"Warum nicht auch so in Deutschland?" - Millionen für ADSL Probleme

Die australische Telefongesellschaft 'Telstra' hat zur Zeit jede Menge technische Probleme im Bezug auf ihren ADSL Breitbandzugang.
Rund 35.000 Kunden müssen daher keine Grundgebühr zahlen, denn Telstra verzichtet auf diese.

Zuerst wollte 'Telstra' nur vereinzelten Kunden diese Entschädigung gewähren, aber als mit einer Sammelklage gedroht wurde, drehte das Unternehmen bei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Million, Problem
Quelle: www.pte-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?