25.07.01 14:49 Uhr
 0
 

SBC macht mehr Gewinn im zweiten Quartal

Die SBC Communications Inc., die zweitgrößte lokale Telefongesellschaft in den USA, meldete am Mittwoch, dass ihr Gewinn im zweiten Quartal vor Sonderbelastungen gestiegen ist. Hierbei konnte das Wachstum im Daten- und Mobilfunkgeschäft die schwache Wirtschaftslage kompensieren.

Der Gewinn stieg von 1,9 Mrd. Dollar bzw. 56 Cents pro Aktie im Vorjahr um 8,9 Prozent auf nun 2,1 Mrd. Dollar bzw. 61 Cents pro Aktie. Analysten prognostizierten einen Gewinn von 57 Cents pro Aktie.

Der Umsatz im Quartal konnte im Vergleich zum Vorjahr um 3 Prozent auf 13,6 Mrd. Dollar zulegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie zur Arbeitsteilung: Haushalt und Pflege in Frauenhand
USA: Stromausfall legt San Francisco teilweise lahm
München: Lilium Jet absolviert Testflug - Er soll einmal Lufttaxi für alle sein