25.07.01 14:47 Uhr
 166
 

11-jähriges Mädchen durch Software geschützt

Ein unbekannter Mann hatte ein 11 Jahre altes Mädchen beim Chatten kennengelernt und wollte sich mit ihr verabreden. Die Adresse hatte er schon. Ein Treffen konnte jedoch verhindert werden.

Die Eltern hatten die Software 'Spector' installiert und haben so frühzeitig davon erfahren können.

Zur Zeit wird versucht, den Mann ausfindig zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mädchen, Software
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?