25.07.01 14:41 Uhr
 170
 

F1: Frentzen droht mit rechtlichen Schritten

Frentzen droht nach seinem Rauswurf bei Jordan dem Team jetzt mit rechtlichen Schritten.

Nach dem GP von England, gab es einen Meinungsaustausch, in der auch über die alles andere als erfolgreiche Saison gesprochen wurde. Frentzen hatte sich auch einige Male nicht gerade positiv über sein Team geäußert.

Das alles führte wohl zum Rauswurf. Er war von der Entscheidung völlig überrascht. Eine Erklärung zum Vorfall wird er beim GP in Deutschland abgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schritt
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?