25.07.01 13:17 Uhr
 366
 

Gute Nachrichten für Besitzer einer PrePaid Karte von Viag Interkom

Das Roaming-Angebot von Viag Interkom für die beliebte PrePaid Karte LOOP wurde nun erweitert. Als erstes aber muss man sagen, dass 2 Länder herausgenommen wurden. Es handelt sich dabei um Norwegen und Kroatien.

Im Gegensatz dazu wurden nun auch Malta und Zypern aufgenommen, d.h. man kann jetzt auch von diesen Inseln mit der PrePaid Karte von Viag Interkom nach Hause telefonieren.

Der Minutenpreis liegt bei 2 DM für Zypern und 3 DM für Malta. Es werden ebenso 1,60 DM für eine SMS aus Malta berechnet, aber von Zypern sind es nur 99 Pfennig. Die Annahmegebühr beträgt 2 DM pro Minute.


WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Karte, Besitzer, Besitz
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen
Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden
Amazon und Apple haben ab sofort Zugriff auf das Bankkonto der Kunden



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leichter Fall: Einbrecher werden durch Spuren im Schnee verfolgt und geschnappt
Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"
FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?