25.07.01 12:46 Uhr
 3
 

Cisco gewinnt France Telecom als Kunden

Die Cisco Systems Inc., einer der größten Hersteller von Netzwerk-Ausrüstung, meldete am Mittwoch, dass der Telekomdienstleister France Telecom SA ihren GSR Router verwenden wird, um den Datenverkehr auf seinem high-speed Backbone-Netzwerk in Nordamerika zu steuern.

Das französiche Unternehmen benutzt dabei den GSR 12416-Router von Cisco für sein optisches IP-Netzwerk, womit es in der Lage ist, Dienste wie Sprache über IP, Multi-Casting und komplexes Routing von Datenpaketen nach Priorität anzubieten.

Die Aktie von Cisco Systems schloss gestern an der Nasdaq bei 18,38 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kunde, France, Telecom
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Milliardendeal: Emirates bestellt 36 Airbus-A380
Orkan "Friederike": Deutsche Bahn stellt bundesweit Fernverkehr ein
Kaufland muss Hackfleisch wegen Glassplitter darin zurückrufen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?