25.07.01 12:39 Uhr
 14
 

PDS macht Vorschläge zur Balkanpolitik

Wolfgang Gehrcke, der stellvertretende Vorsitzende der PDS-Bundestagsfraktion, stellte die Forderungen seiner Partei bezüglich einer neuen Balkanpolitik dar.

In Gehrkes Papier wird unter anderem eine eindeutige deutsche Balkanpolitik, die Aufkündigung jeglicher UÇK Unterstützung und Wahrung von Minderheitenrechten gefordert. Außerdem möchte die PDS Fraktion eine Rückbesinnung auf die UNO.

Außerdem wird eine öffentliche Debatte über den Kosovokrieg gefordert.


WebReporter: laughing
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Vorschlag
Quelle: www.pds-online.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?