25.07.01 12:14 Uhr
 5.476
 

Das "Hallo" am Telefon macht die Deutschen wütend

70% der Deutschen hassen es, wenn sich der Angerufene mit einem simplen 'Hallo' meldet. Sie wollen, dass er das Gespräch mit seinem Namen beginnt. Auch bei einer Umfrage vor einigen Jahren kam dasselbe heraus.

Es gibt auch eine ganz kuriose Sorte von Telefonierern: 7% mögen es nicht, wenn man sich mit 'Hallo' meldet, aber melden sich selbst so.

Beim Telefonieren mit dem Handy sind die Leute etwas nachgiebiger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutsch, Telefon
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?