25.07.01 11:58 Uhr
 15
 

Beastie Boys kämpfen live für die BefreiungTibet

Die Beastie Boys veranstalten in diesem Jahr wieder ein 'Tibetan Freedom Concert'. Von dem Erlös wird der von ihnen gegründete 'Milarepa Fund' finanziell unterstützt, der sich für die Belange des von China besetzten Tibets einsetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tibet, Befreiung
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?