25.07.01 11:56 Uhr
 29
 

Windows XP Termin von Gericht gefährdet?

Die Anhörungen im Anti-Trust Prozess gegen Microsoft gehen in die nächste Runde, eingeläutet vom Vorsitzenden Patrick Leahy.

Ein weiteres Mitglied des Komitees sieht es sogar als gerechtfertigt an die geplante Veröffentlichung von Windows XP im Oktober zu stoppen solange in diesem Prozess kein Urteil gefallen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: raphaell
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gericht, Gefahr, Windows, XP, Termin
Quelle: www.wired.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB
Stuttgart: Windreich-Gründer wird von Staatsanwaltschaft angeklagt
23-Jähriger nahm mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Holocaust-Kritik: SPD-Politiker bezeichnet Björn Höcke (AfD) als Nazi
USA: Als erste Amtshandlung schafft Donald Trump Bürgerrechte und Klimaschutz ab
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?