25.07.01 10:43 Uhr
 0
 

SkykePharma lizenziert Medikament an Elan

Die SkykePharma Plc., eine Spezialist für Medikamenten-Übertragung, verkaufte die Vermarktungsrechte seines Krebs-Medikaments Depocyte in Europa an die Elan Corp.

SkykePharma erhielt 10,0 Mio. Dollar Lizenzgebühren und wird Meilensteinzahlungen von bis zu 13,0 Mio. Dollar erhalten. Weiterhin wird das Unternehmen die einspritzbaren Produkte herstellen.

Die Aktien von Elan fielen in New York um 6,0 Prozent und schlossen bei 57,00 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Medikament, Pharma
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge
Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Indien: Neugeborenes Baby lebendig begraben, weil es ein Mädchen ist
Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?