25.07.01 10:41 Uhr
 64
 

Chinesische Wissenschaftler rechtfertigen Todesstrafe

Damit die Stabilität und die Entwicklung der Wirtschaft erhalten bleibt, wäre es notwendig die Todestrafe einzusetzen.

Die Lage in China hätte sich seit der 'Anti-Kriminalitäts-Kampagne' sehr verändert, meinen Menschenrechtler.

Allein in 3 Monaten wurden so viel Menschen hingerichten, wie in der ganzen Welt in 3 Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sash75
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wissenschaft, Wissen, Wissenschaftler, Todesstrafe
Quelle: www.fr-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?