25.07.01 09:06 Uhr
 752
 

Neue Speichermedien sind winzig klein

CompactStor, so nennt die Firma RiTDATA seine neuste Erfindung im Bereich Speichermedien. Es handelt sich dabei um Festplatten in der grösse von Compact Flash Speicherkarten.

IBM brachte diese schon mit 360 MB raus, nun werden von RiDATA die 1,1 und 1,6 GByte Versionen vorgestellt.

Es gibt, abgesehen vom Speicherplatz, auch noch andere Vorteile gegenüber den Microdrive von IBM. Die Übertragungsrate liegt bei 6 MB/s, also 1,8 MB/s als IBM.
Die Massenproduktion wird im September anlaufen, Preise sind noch nicht bekannte