25.07.01 09:06 Uhr
 752
 

Neue Speichermedien sind winzig klein

CompactStor, so nennt die Firma RiTDATA seine neuste Erfindung im Bereich Speichermedien. Es handelt sich dabei um Festplatten in der grösse von Compact Flash Speicherkarten.

IBM brachte diese schon mit 360 MB raus, nun werden von RiDATA die 1,1 und 1,6 GByte Versionen vorgestellt.

Es gibt, abgesehen vom Speicherplatz, auch noch andere Vorteile gegenüber den Microdrive von IBM. Die Übertragungsrate liegt bei 6 MB/s, also 1,8 MB/s als IBM.
Die Massenproduktion wird im September anlaufen, Preise sind noch nicht bekannte


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Distelkamp
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Speicher
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wilde: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Wie Wilde: Ein erst 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt...
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?