25.07.01 05:41 Uhr
 12
 

Bernard Kouchner fordert Sterbehilfe in Frankreich

Wie Frankreichs Gesundheitsminister Bernard Kouchner in einer niederländischen Zeitung veröffentlichte, hat er in Libanon und Vietnam bei Todkranken Spritzen mit viel Morphium verabreicht.

Nach seinen Worten, hat er damit Menschen, die große Schmerzen erlitten und er einschätzen konnte, daß sie sterben würden, Sterbehilfe geleistet.

Bernard Kochner unterstützt die seit April in den Niederlanden legalisierte Sterbehilfe und fordert dies auch für Frankreich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LlSA
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frankreich, Sterbehilfe
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?