25.07.01 00:48 Uhr
 150
 

Serienstars bei Dreharbeiten schwer verletzt

Kay Böger, bekannt aus der Serie 'Verbotene Liebe', hat sich bei Dreharbeiten in Südfrankreich schwer verletzt.

Neben einem doppelten Bruch des linken Armes, ist auch ein Knochen am Handgelenk gesplittert.
Das Ganze passierte bei Dreharbeiten zu einer Abenteuer- Show von Pro Sieben.

Kay Böger war, nachdem er an einer Kurbel unter der Decke hing, die Kraft ausgegangen und er knallte mit voller Gewalt mit dem Rücken auf den steinigen Boden. Auch Kathi Karrenbauer, aus der Serie 'Hinter Gittern' verdrehte sich das Knie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Dreharbeit
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt
Leben des exzentrischen Modemachers Rudolph Moshammer wird verfilmt
"Barbie"-Realfilm: Anne Hathaway spielt berühmteste Plastikpuppe der Welt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?