24.07.01 23:24 Uhr
 150
 

Frau hört mit: Wanze für Handys

In Taiwan ist eine Wanze erhältlich, mit der man Handys abhören kann. Die Wanze kann für 3.000 DM komplett mit Handy gekauft werden, oder separat zum Nachrüsten.

Die besten Kunden sind Frauen, die ihren Männern nicht über den Weg trauen und wissen wollen, was ihr Mann am Telefon sagt.

Das kleine Gerät wird aktiv, wenn eine bestimmt Nummer eingegeben wird. Dann nimmt es das Gespräch auf. Kritiker sagen, dass der Hersteller die Effektivität des Gerätes übertreibt, um den Frauen das Geld abzunehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Frau, Handy, Wanze
Quelle: 195.124.75.172

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof
Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erster Auftritt von Barack Obama nach Amtszeit: "Was war los, als ich weg war?"
Rad: Papagei, der oft auf Lenker mitfuhr, trauert um Profi Michele Scarponi
Düsseldorf: AfD sagt Kundgebung am 1. Mai aus Rücksicht auf Polizei ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?