24.07.01 23:24 Uhr
 150
 

Frau hört mit: Wanze für Handys

In Taiwan ist eine Wanze erhältlich, mit der man Handys abhören kann. Die Wanze kann für 3.000 DM komplett mit Handy gekauft werden, oder separat zum Nachrüsten.

Die besten Kunden sind Frauen, die ihren Männern nicht über den Weg trauen und wissen wollen, was ihr Mann am Telefon sagt.

Das kleine Gerät wird aktiv, wenn eine bestimmt Nummer eingegeben wird. Dann nimmt es das Gespräch auf. Kritiker sagen, dass der Hersteller die Effektivität des Gerätes übertreibt, um den Frauen das Geld abzunehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Frau, Handy, Wanze
Quelle: 195.124.75.172

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"
Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?