24.07.01 22:38 Uhr
 9
 

Neuer Premierminister in Bulgarien

Der ehemalige bulgarische König Simeon II. ist mit großer Mehrheit zum neuen Premierminister von Bulgarien gewählt worden.

Neu an der Sache ist, dass der 1947 als König abgesetzte Premier erstmals Ministerposten von Türken hat besetzen lassen, die in Bulgarien eine Minderheit der Bevölkerung darstellen.

Der neue Agrarminister Mehmet Dikme und Nedschet Mollow (ohne spezielles Aufgabengebiet) stammen vom Koalitionspartner 'Bewegung für Recht und Freiheit'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: --OCB--Schiffmeister
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Neuer, Premier, Bulgarien, Premierminister
Quelle: www.taz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreichs Präsident: Alle Frauen sollten aus Solidarität Kopftuch tragen
Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nassfutter-Test: Katzen würden billig kaufen
Fußball: Betrugsskandal in Premiere League und Newcastle-Boss festgenommen?
Japan: Kartoffelchips werden knapp


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?