24.07.01 22:34 Uhr
 4
 

Gute Zahlen bei Ticketmaster

Der US-Online-Anbieter von Veranstaltungs-Tickets Ticketmaster meldete heute einen Anstieg der Umsätze im abgelaufenen zweiten Quartal.

Diese stiegen den Angaben zufolge um 12,6 Prozent auf 187,0 Mio. Dollar. Das EBITDA-Ergebnis belief sich auf 27,3 Mio. Dollar nach 13,7 Mio. Dollar im Vorjahresquartal. Der Gewinn je Aktie belief sich auf 14 Cents nach einem Verlust von 2 Cents je Aktie im Vorjahresquartal. Die Analystenerwartungen lagen bei 9 Cents je Aktie.

Die Aktie von Ticketmaster verlor heute 2,9 Prozent auf 12,96 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ticket
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Taiwanesischer Apple-Zulieferer Foxconn errichtet Fabrik in den USA
Berlin: Gut laufendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indonesien: Fußballfans prügeln aus Versehen eigenen Anhänger zu Tode
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise
Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?