24.07.01 20:03 Uhr
 682
 

Homo-Ehe: so betrifft es Lesben

Wieder einmal bestimmen die Männer die Diskussion - selbst in der Homosexualität. Ausgerechnet der konservative Bayerische Rundfunk nimmt sich des Themas Lesben in einer eigenen Sendung von 'Frauensache' an.

Vielen Lesben geht (wie Schwulen) der Gesetzentwurf nicht weit genug. So bleibt eine Adoption immer noch schwierig, selbst Pflegekinder für Lesben sind für viele Jugendämter immer noch tabu.

Was denken Frauen, die in heterosexuellen Beziehungen ihr coming out hatten? Wie schwer ist die Heirat von Frau zu Frau. Antworten gibt die Sendung Frauensache.


WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ehe, Lesbe
Quelle: www.br-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?