24.07.01 17:23 Uhr
 104
 

Apple mit unverschämten RAM-Preisen

Apple User werden sich wundern, wenn sie die Preise im Apple Store sehen. Dort kosten RAM Bausteine bis zu 10x mehr als in herkömmlichen Geschäften.

Ein Speicherupdate beim G4 kostet beispielsweise 200$ (ca. 450 DM) für 128 MB PC133!
Aber das ist noch nicht alles... eine Aufrüstung von 128 MB auf 1 GB kostet ganze 1400$ (ca. 3150 DM)

Wer mehr Speicher bei seinem Apple Rechner benötigt, der sollte sich diesen am besten in einem Hardware Shop kaufen, dort kosten 128 MB PC133 NoName Module derzeit ca 40 DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: theSpy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Apple, RAM
Quelle: 62.208.56.15

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?
Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"
Aufklärung von Missbrauchsfällen: Chef-Ausbilder der Bundeswehr entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?