24.07.01 16:16 Uhr
 224
 

Beckenbauer schlägt Volker Finke als Bundestrainer vor

Franz Beckenbauer lobt Freiburgs Trainer Volker Finke in den höchsten Tönen. Und er schlägt ihn sogar als neuen Bundestrainer vor. Die Arbeit von Finke in Freiburg ist genau so hoch zu bewerten wie die von Hitzfeld bei den Bayern.

Außerdem so Beckenbauer in der 'Bild'-Zeitung wird Volker Finke bald bei einem Spitzen-Klub in der Bundesliga sein und um die Meisterschaft mitspielen.

Volker Finke selbst sagte zu der Aussage des Bayern Präsidenten nichts. Freiburgs Vorsitzender Achim Stocker war über die Aussage sehr erfreut und meinte 'Wenn er gewollt hätte, wäre er schon lange zu einem anderen Klub gegangen´.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundestrainer, Becken
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen Steuerbetrugsverdacht Razzia bei Paris Saint-Germain
Fußball: Leroy Sané muss wegen Nasen-Operation auf Confed Cup verzichten
Fußball: Gewerkschaft machen vermehrt psychische Probleme bei Spielern Sorgen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an
Palermo: Mafia-Boss auf Fahrrad und offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?