24.07.01 15:53 Uhr
 18
 

Größtes Spiellabyrinth der Welt in Bonn

Bereits 2000 zum Unicef-Jahr Bonns gab es auf dem ehemaligen BuGa-Gelände, den Rheinauen in Bonn, ein riesiges Spiellabyrinth.
Auf Grund der erzielten Erfolge wurde das Labyrinth auch diesen Sommer wieder aufgebaut.

Das Labyrinth wird noch bis Ende der Sommerferien stehen bleiben und lockt zahlreiche Besucher in die 1,2 km langen Gänge.
Der Schwierigkeitsgrad wurde gegenüber dem Vorjahr durch eine Vergrößerung des Labyrinths um 50 % erhöht.

Das Labyrinth ist täglich von 9 bis 22 Uhr geöffnet.
Kinder, die den Weg zum Turm im Inneren des Labyrinths finden, erhalten eine kleine Überraschung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: delerium
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Spiel, Welt, Bonn, Labyrinth
Quelle: www.ffw-bonn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?