24.07.01 13:21 Uhr
 410
 

Israel hat seinen Widerstand gegen CIA aufgegeben

Ariel Scharon hat vor dem Ausschuss der Knesset bekräftigt, dass er nichts gegen die Entsendung von CIA-Beobachter hätte. Es müssten jedoch noch einige Fragen mit den USA geklärt werden.

Das Personal des US-Geheimdienstes soll die Waffenruhe in den Palästinensergebieten überwachen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sash75
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, CIA, Widerstand
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vereinte Nationen kritisieren Deutschland wegen Rassismus
FDP-Chef Christian Lindner: Einreiseverbot für türkische Regierungsmitglieder
USA: Eigene Behörde soll sich um Opfer von kriminellen Migranten kümmern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: Nach seiner Exfrau ist er süchtig nach Penisverlängerungspillen
Medizinisches Cannabis ab diesen März freigegeben
3.500 fremdenfeindliche Angriffe auf Flüchtlinge im Jahr 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?