24.07.01 11:45 Uhr
 9
 

Finley bleibt in Dallas

Ein weiterer Topspieler hat bei einem Team unterzeichnet, Michael Finley, der zweitbeste Scorer bei den Dallas Mavericks, nach Dirk Nowitzki, bleibt bei den Texanern. Er unterschrieb am Montag einen neuen 'multiyear contract'.

Finley, zweifacher Allstar, freute sich genauso über den erfolgreichen Vertragsabschluss wie der Besitzer der Mavericks Mark Cuban und der Rest der Franchise.

Das Team und die Macher haben sich Großes vorgenommen für die nächsten Jahre, nachdem man die letzten Ziele ja mittlerweile erreicht hat. Die Mavericks wurden von einem Looser Team zu einem Playoff Team, die neue Superarena ist gerade fertiggestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexs99
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dallas
Quelle: www.nba.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?