24.07.01 10:40 Uhr
 1
 

Mylan Laboratories erhielt Zustimmung zu ANDA

Die Mylan Laboratories Inc., ein Pharmaunternehmen welches generische und eigene verschreibungspflichtige Medikamente entwickelt, produziert und verkauft, erhielt von der US-Food and Drug Administration die Zustimmung zur Abbreviated New Drug Application (ANDA) für ihre 6 mg/mL Paclitaxel Injektion.

Das Medikament ist ein Generika von Bristol Myers Squibbs Medikament Taxol® und ist verpackt in 30 mg/5 mL, 100 mg/16.7 mL, and 300 mg/50 mL Fläschchen. Taxol® dient der Behandlung von Eierstock- und Brustkrebs.

Die Aktien von Mylan stiegen in New York um 4,48 Prozent und schloss bei 30,80 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zustimmung, Labor
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?