24.07.01 09:35 Uhr
 1.295
 

Unser Körper bildet Haschisch ähnliche Substanz

Auch unser Körper bildet einen ähnlichen
Wirkstoff, das so genannte Anandamid, welches dem Stoff ähnlich ist, der auch in Cannabis steckt.

Laut amerikanischen Forschern wird
dieser jedoch abgebaut, bevor er seine Wirkung im Gehirn so richtig entfalten kann. Den Forschern gelang es jetzt, den Abbau der Anandamide bei Mäusen zu stoppen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shensel
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Körper, Haschisch, Substanz
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?