24.07.01 08:23 Uhr
 72
 

Leichtathletik: Neuer Dopingfall

Die deutsche Hochspringerin Amewu Mensah hat sich selbst geoutet und bekannt gegeben, dass sie positiv auf das anabole Steroid Oxandrolon getestet wurde.


Die 24jährige aus Leverkusen hat zwar erstmals in der Geschichte des deutschen Leichtathletik Verbands selbst das Testergebnis bekannt gegeben, aber sie bestreitet, das Mittel bewußt eingenommen zu haben.

Amewu Mensah sagte: 'Das Präparat ist offiziell in Deutschland nicht zugelassen und soll horrend teuer sein.'
Das Medikament wird eigentlich bei Jungen eingesetzt - zur Verzögerung der Pubertät.
Der Leverkusenerin droht jetzt eine 2jährige Sperre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Goofy1964
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Neuer, Doping, Leichtathletik, Leichtathlet
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?