24.07.01 08:19 Uhr
 14
 

Infineon nach großen Verlusten - Entlassungen drohen

Nach gewaltigen Verlusten von fast 1,2 Mrd. DM im dritten Quartal, SN berichtete, schließt der Chiphersteller jetzt Entlassungen nicht mehr aus. Der Handy- und PC-Markt lasse nicht erkennen, dass sich die Lage bessert.

Um Kosten einzusparen müsse auch über Entlassungen nachgedacht werden, allerdings wolle man noch nicht über konkrete Zahlen reden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Verlust, Entlassung, Infineon
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?