23.07.01 21:39 Uhr
 18
 

Salvatore Ferragamo Design prämiert "Young Designer Competition"

Die traditionelle und erfolgreiche italienische Designer-Firma Salvatore Ferragamo kürte nach dem ersten Wettbewerb im Jahr 2000 nun zum zweiten Mal junge, hoffnungsvolle Designer im Bereich Schuhmode.

In dem Wettstreit, bei dem es um Preisgelder im Wert von 12.400, 5.200 und 2.600 Euro ging, setzten sich Youthachai Watanapanich, Jelena Djukic und Ken Chun aus Bangkok, Florenz und Taipei vor der Konkurrenz durch.

Der Gewinner-Schuh des Bangkokers Watanapanich wird nun in einer limitierten Auflage von tausend Paaren produziert. Das Modell, eine Luxus-Sandale, wird unter dem Label Salvatore Ferragamo erhältlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: --OCB--Schiffmeister
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Design, Designer
Quelle: www.taz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?